meine Seite
Aktuelles und Neuigkeiten
Pferde
Nachzucht und Fohlen 2010, ehemaliger Pferde
unser Hof & Stall
Veranstaltungen 2015
=> früher: Dresden Adventsturnier 2006
=> Reitertag 2015
Kontakt
Gästebuch
Musik
Die Außmaße des Sturms
 

Veranstaltungen 2015

Veranstaltungskalender für das Jahr 2015



 

Ausschreibung Reitertag in Kahla am 13. September 2015

Nennschluss: 05.09.2015

Nachnennungen-vorausgesetzt der zeitliche Rahmen lässt es zu- bis spätestens 1 Stunde vor Prüfungsbeginn möglich bei 3 € Nachnenngebühr

  Nennungen an:           Kristin Schröder-Grahle,

                                     Dorfstr. 12, 04928 Plessa

                                      Tel: 0179-9075508

                                       www.heinickehof.de            

                                        E-Mail: heinickehof@gmx.de

Vorläufiger Zeitplan:

Beginn ca.  9.00 Uhr mit Prüfung 1, daran schließen sich die anderen Prüfungen numerisch an.

Zeitplan wird bei facebook (Gruppe Reitertag Kahla) online gestellt.

 

Besondere Bestimmungen:

-          es gelten die allgemeinen Bestimmungen der WBO und die besonderen Bestimmungen der LKBB, sowie              besondere Anforderungen des Veranstalters

-           Reitkappe ist in allen   Wettbewerben Pflicht - unabhängig Reitweise und Alter

-           alle Tiere müssen haftpflichtversichert und frei von ansteckenden

            Krankheiten sein, alle Pferde Influenza geimpft

-           der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unglücksfälle bzw. Schäden

            aller Art, eine entsprechende Haftpflichtversicherung

            (Fremdreiterhaftpflichtversicherung) ist nachzuweisen

-           ein gültiger Equidenpaß ist mitzuführen mit gültiger Influenza Schutzimpfung

-           Veranstaltungstag bis spätestens 1 Stunde vor Wettbewerbsbeginn zu entrichten, sonst erlischt   Startberechtigung.

-           Die Allroundwettbewerbe orientieren sich an dem FN- Buch „Standardheft

            für Allroundwettbewerbe“

Prüfung 1: Dressurwettbewerb Kl. E

Aufgabe: E 8 (einzeln), Richtverfahren WB 247

Zugel. Pferde: 4jährig und älter

Zugel. Reiter: Reiter aller Altersklassen, LK 0,6,ohne

Startgeld: 5,00 Euro

 

Prüfung 2: Dressurreiterwettbewerb Kl. E

Aufgabe: RE1 (einzeln geritten, Aufgabe ggf. anfordern), Richtverfahren WB 241

Zugel. Pferde: 4jährig und älter

Zugel. Reiter: Reiter aller Altersklassen, LK 0,6,ohne

Startgeld: 5,00 Euro

 

Prüfung 3: Allround-Wettbewerb

Prüfung: Verschiedene Hindernisse aus dem Allroundbereich

Zugel. Pferde: 4jährig und älter

Zugel. Reiter: Reiter aller Altersklassen und Reitweisen,

Abteilung B begrenzt für Jahrgang 2005 und jünger

Ausrüstung: zweckmäßig, gemäß den Richtlinien der FN

1. Abteilung: eigenständig geritten

2. Abteilung: geführt, analog Führzügelwettbewerb

Startgeld:  5,00 Euro

 

Prüfung 4: Kreuzspringwettbewerb

Zugel. Pferde 5 jährig und älter

Zugel. Reiter: alle Altersklassen, LK 0,6,ohne

Richtverfahren WB 261 Fehler/Zeit

Startgeld: 5,00 Euro

 

Prüfung 5: Stilspringwettbewerb bis 80 cm

Zugel. Pferde: 5jährig und älter

Zugel. Reiter: Reiter aller Altersklassen LK 0 + 6, ohne

Richtverfahren WB 265

Startgeld: 5,00 Euro

 

Prüfung 6: Kranzreiten (Holzgabel)

Zugel. Pferde: 4jährig und älter

Zugel. Reiter: Reiter aller Altersklassen und Reitweisen

Ausrüstung: zweckmäßig, gemäß den Richtlinien der FN

 

Startgeld: 2,00 Euro


 


Heute waren schon 1 Besucher (15 Hits) hier!
 
Gesang
Ich singe gern auf Ihrer Hochzeit...von klassisch bis modern, Gospel, Pop und Musical. Freu mich über Anfragen.